LG08 Diplomlehrgang Integrationscoach

Termine
  • 20.01.2017 - 06.05.2017
    Wien, berufsbegleitend
  • 08.02.2017 - 14.04.2017
    Wien, Tageskurs
  • 10.02.2017 - 27.05.2017
    Graz, berufsbegleitend
  • 24.02.2017 - 10.06.2017
    Salzburg, berufsbegleitend
  • 19.04.2017 - 23.06.2017
    Wien, Tageskurs
  • 09.06.2017 - 23.09.2017
    Graz, berufsbegleitend
  • 23.06.2017 - 07.10.2017
    Salzburg, berufsbegleitend
  • 28.06.2017 - 01.09.2017
    Wien, Tageskurs
  • 12.07.2017 - 15.09.2017
    Wien, Tageskurs
  • 01.09.2017 - 16.12.2017
    Wien, berufsbegleitend
  • 20.09.2017 - 24.11.2017
    Wien, Tageskurs
  • 27.09.2017 - 01.12.2017
    Graz, Tageskurs
  • 18.10.2017 - 22.12.2017
    Salzburg, Tageskurs
  • Anfragen
Preis 1.895,- inkl. 20% Ust
Informationen zu Fördermöglichkeiten
Bitte helfen Sie uns, uns zu verbessern!

Nutzen und berufliche Einsatzmöglichkeiten

Die AbsolventInnen dieses Lehrganges sind ExpertInnen für die Kommunikation zwischen unterschiedlichen Zielgruppen mit z.T. divergierenden Interessen. Sie kennen die speziellen Bedürfnisse von Personengruppen wie z.B. MigrantInnen, Flüchtlingen, Asylberechtigten aber auch von Kindern, SeniorInnen oder Personen mit körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung. Sie kennen auch die Ängste und Unsicherheiten jener, die mit den genannten Personengruppen Kontakt haben (müssen). Daher verfügen sie über ein breites Spektrum an Methoden zur Implementierung und Gestaltung eines friedlichen und konstruktiven Zusammenlebens, sowie über fundierte Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen und der Methoden zur individuellen Begleitung in Integrationssituationen. Die Ausbildung schließt mit einer Prüfung zur Erlangung des Diploms ab.

Inhalte

  • Grundlagen/Grundbegriffe
  • Werte und Verhalten
  • Integrationsmodelle in Österreich
  • Asylwesen
  • Aufenthalt / Sozialleistungen
  • Leben und Arbeiten von MigrantInnen
  • Migrationsmangement
  • Gender Mainstreaming / Diversity Management
  • Grundlagen Kommunikation
  • Grundlagen Konflikte
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Interkulturelle Konflikte
  • Methodenvielfalt der Konfliktlösung
  • Tipps und Tricks für schwierige Situationen
  • Prüfungsvorbereitung und Umsetzungspraxis

Voraussetzungen zur Teilnahme

Mindestalter 20 Jahre

Gruppengröße

Min. 7, Max. 15 TeilnehmerInnen

Kursabschluss

Schriftliche Prüfung , Diplom

Voraussetzungen zur Erlangung des Diploms/Zertifikats

Mindestanwesenheit 80% der Kurszeit; Absolvierung eines Praktikums von min 60 Stunden (Praktikumsstellen müssen selbst gesucht werden, in Einzelfällen können die TrainerInnen mit Kontakten zu Partnerbetrieben unterstützen); Erstellung einer schriftlichen Arbeit zu einem selbstgewählten Themenbereich der Ausbildung im Umfang von min 4 Seiten; Positives Ergebnis der Abschlussprüfung

schriftliche Unterlagen

Während des Kurses erhalten die TeilnehmerInnen Arbeitsblätter sowie vertiefende Unterlagen zu einzelnen Themenbereichen und Informationen zu praxisbezogener weiterführender Literatur (web / Print) Zu Kursabschluss wird das Flipchartprotokoll elektronisch zur Verfügung gestellt.


Unterrichtseinheiten

181 UE á 50 Minuten (inkl. 60 UE Praktikum).

Setting Tageskurs

Wo 1: Mi, Do, Fr 09:00 - 15:00

Wo 2: Mi, Do, Fr 09:00 - 15:00

Wo 3: Mi, Do, Fr 09:00 - 15:00

Wo 4: Mi, Do, 09:00 - 15:00, Fr 09:00 - 13:00

Wo 5: Mi, 09:00 - 15:00, Do, Fr  09:00 - 17:00

Wo 6: Mi, 09:00 - 15:00, Do, Fr  09:00 - 14:00

Wo 7: Do 09:00 - 13:00

Wo 8: Praktikum

Wo 9: Praktikum

Wo 10: Mi 09:00 - 14:00, Fr 09:00 - 13:00 (Prüfung)

Setting berufsbegleitend

Wo 1: Fr 15:00 - 18:00, Sa 09:00 - 17:00

Wo 2: Di, Do 17:00 - 20:00

Wo 3: Fr 15:00 - 18:00, Sa 09:00 - 17:00

Wo 4: Di, Do 17:00 - 20:00

Wo 5: Fr 15:00 - 18:00, Sa 09:00 - 17:00

Wo 6: Di, Do 17:00 - 20:00

Wo 7: Fr 15:00 - 18:00, Sa 09:00 - 17:00

Wo 8: Di, Do 17:00 - 20:00

Wo 9: Fr 15:00 - 18:00, Sa 09:00 - 17:00

Wo 10: Di, Do 17:00 - 20:00

Wo 11: Fr 15:00 - 18:00, Sa 09:00 - 17:00

Wo 12: Fr 15:00 - 18:00, Sa 09:00 - 17:00

Wo 13: Di, Do 17:00 - 20:00

Wo 14: Praktikum

Wo 15: Praktikum

Wo 16: Di 17:00 - 21:00, Sa 09:00 - 13:00

Haben Sie bei der Beschreibung der einzelnen Kurse rasch die gewünschten Informationen gefunden?

Schließen