Karriere im Außendienst

Kurs Nr.: 3067

In fünf, bzw. sechs Wochen werden Sie zum Profi im Außendienst und überzeugen als RepräsentantIn des Unternehmens.


Verfügbare Settings für diesen Kurs

Für Kostenvoranschläge, unverbindliche Anfragen oder mehr Infos wie Termine und Preis, klicken Sie bitte untenerhalb auf den entsprechenden Link.

oecert_wiencert

Karriere und Berufschancen

Werden Sie zum Außendienstprofi
Als Mitarbeiter / Mitarbeiterin im Außendienst haben Sie eine äußerst verantwortungsvolle Aufgabe. Sie gestalten den Kontakt mit den Kunden / Kundinnen zum Großteil selbständig und repräsentieren somit Ihr Unternehmen. Als Außendienstprofi gelingt es Ihnen, Kunden / Kundinnen nachhaltig zu begeistern und langfristiges Vertrauen aufzubauen. Erfolgreich im Verkauf zu arbeiten, heißt somit, ebenso sich selbst verkaufen zu können. Als Experte / Expertin in diesem Bereich sind Sie daher äußerst gefragt am Arbeitsmarkt. Ob als Vertreter / Vertreterin im Handel, in der Medienbranche oder im Versicherungsbereich – als Außendienstmitarbeiter / Außendienstmitarbeiterin besetzen Sie eine wichtige Schnittstellenfunktion in Unternehmen. Sie sind das zentrale Bindeglied zwischen dem Unternehmen und seinen Kunden / Kundinnen: Sie nehmen kompetente KundInnenberatung wahr, führen Verkaufsgespräche und tätigen erfolgreiche Verkaufsabschlüsse.

Was Sie in dieser Ausbildung lernen

In der Ausbildung lernen Sie, Termine optimal zu planen, durchzuführen und nachzubearbeiten. Sie wissen, wie Sie kompetente KundInnenberatung gestalten, erfolgreiche Verkaufsgespräche führen und Verkaufsabschlüsse tätigen. Außerdem erhöhen Sie Ihre persönliche Auftrittsqualität und Ihre Sicherheit im Umgang mit Kunden / Kundinnen sowie Interessenten / Interessentinnen. Sie kennen Ihren eigenen USP und können somit in der Verkaufssituation professionell sowie authentisch auftreten.

Inhalte dieser Ausbildung

  • Berufsbild und Aufgaben des Außendienstmitarbeiters
  • KundInnenorientierung und Servicequalität
  • Wahrnehmung und zielgruppenorientierte Kommunikation
  • Grundlagen der Verkaufspsychologie und KäuferInnenverhalten
  • Gesprächsführung und Argumentation
  • Erfolgreiche Verkaufsgespräche, Abschlusstechniken
  • Preisgespräche
  • Auftreten und Erscheinungsbild
  • Spezialthema: Körpersprache im Außendienst
  • Schnittstellenmanagement Außendienst / Innendienst
  • Terminkoordination und Routenplanung
  • Administrative Nachbearbeitung von KundInnenterminen
  • Angebotslegung / Preisgestaltung
  • Umgang mit Konfliktsituationen bzw. Reklamationen
  • Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Tätigkeit im Außendienst
  • Ablauf dieser Ausbildung

    Der Kurs wird als Präsenztraining durchgeführt, bei dem die Kursgruppe jeweils zu den genannten Kurszeiten gemeinsam mit den TrainerInnen im Seminarraum die Inhalte erarbeitet.