Webdesign – Website-Erstellung - Diplomlehrgang

Kurs Nr.: 3083

Konzipieren und programmieren Sie Ihren zeitgemäßen Internetauftritt selbst und sparen Sie damit Geld!


Verfügbare Settings für diesen Kurs

Für Kostenvoranschläge, unverbindliche Anfragen oder mehr Infos wie Termine und Preis, klicken Sie bitte untenerhalb auf den entsprechenden Link.

oecert_wiencert

Karriere und Berufschancen

Werden Sie im Internet gefunden
Wir leben im digitalen Zeitalter. Unternehmen / Dienstleister, die im Internet nicht gefunden werden, haben keine Chance auf einen großen KundInnenstock und auf langfristiges Überleben am Markt. Einen Internetauftritt zu haben, ist keine Hexerei! Lernen Sie, wie Sie ganz einfach eine Homepage erstellen können, und wie Sie sicherstellen, dass Ihre Homepage auch gefunden wird! Die Ausbildung eignet sich für alle jene, die lernen wollen, einen professionellen, zeitgemäßen Internetauftritt zu gestalten und zu wissen, wie man den Internetauftritt regelmäßig aktualisieren kann. Zielgruppe sind daher einerseits Personen, die dies als Zusatzqualifikation nutzen (zB in kleinen oder mittleren Unternehmen zusätzlich zu anderen Aufgaben auch für den Webauftritt zuständig sind), ebenso Selbständige oder KleinunternehmerInnen, aber auch BerufseinsteigerInnen, die in weiterer Folge in einer Werbeagentur oder in einer Werbeabteilung arbeiten wollen.

Was Sie in dieser Ausbildung lernen

In diesem Lehrgang erarbeiten Sie Schritt für Schritt, wie Webseiten professionell konzipiert und umgesetzt werden können. Sie erwerben Hintergrundwissen aus dem Bereich Marketing und wissen, wie Sie ihre Zielgruppe mit Ihrem Webauftritt ansprechen können, Sie lernen wichtige Überlegungen für Aufbau und Funktionalität kennen, wissen Gestaltungsregeln der Typografie und Navigation anzuwenden und können Bilder, Grafiken, Animationen und Navigationselemente einbinden.

Inhalte dieser Ausbildung

  • Grundlagen Digitales Marketing
  • Wann ist eine Website erfolgreich?
  • Grundsätzliche Anforderungen an eine Website
  • Userverhalten, Endgeräte (Desktop, Tablet, Smartphones…)
  • Webhosting und Domainregistierung
  • Statische Websites mit HTML, Dynamische Websites mit PHP
  • HTML und CSS – Grundlagen
  • Editoren, Websitestrukturen
  • Floating und Positionierung, Kaskadierung, Selektoren und Klassen
  • Formatieren in HTML
  • CSS in HTML einbinden
  • HTML-Dokumente auf einen Webserver stellen
  • Adobe Photoshop
  • Bildbearbeitung, Bilder freistellen
  • Einführung Dreamweaver
  • Überblick Content Management Systeme,
  • Publizieren mit WordPress
  • Einbindung von Bildern und Videos im Web (Multimedia)
  • Suchmaschinen-Optimierung (SEO)
  • Google Analytics und Google Webmaster Tools
  • Rechtliche Rahmenbedingungen, (Urheberrecht, Datenschutzrecht)
  • Designtipps aus der Praxis
  • Prüfungsvorbereitung und Prüfung
  • Ablauf dieser Ausbildung

    Der Kurs wird als Präsenztraining durchgeführt, bei dem die Kursgruppe jeweils zu den genannten Kurszeiten gemeinsam mit den TrainerInnen im Seminarraum die Inhalte erarbeitet.